gutschn.de

Nutzungsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von indivstock

 

1. Vorabinformation
Folgend werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Gutschn – Andreas Neubauer auch Gutschn.Domain– Alte Schulstraße 10 – 74532 Ilshofen Deutschland beschrieben. Diese (AGB) regeln die Rechte und Pflichten für jede Nutzung der Webseite, sowie der Vermittlung von „Angeboten“ zwischen „Gutschn“, dem „Anbieter“ von Angeboten und dem „Interessenten“ bzw. der Person/ dem Nutzer/ dem „Seitenbesucher“ eines Online-Angebots eines Anbieters.
Die Geschäftsbedingungen in Deutsch sind die maßgebliche rechtswirksame Version. Übersetzungen werden nur zur leichteren Verwendbarkeit zur Verfügung gestellt.
Sind Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam, ungültig oder rechtlich nicht durchsetzbar sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt und wirksam.
Mit der Zustimmung der Geschäftsbedingungen durch Aktivierung des Kästchens (Häkchen) bei der Registrierung erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Bedingungen einverstanden. Bei Änderungen dieser Bestimmungen und Bekanntmachung dieser Änderungen per E-Mail oder durch Veröffentlichung auf der Webseite stimmen Sie durch eine fortgesetzte Nutzung diesen Änderungen zu. Die Bedingungen verpflichten zur Einhaltung der Geschäftsbedingungen und Sie sichern zu, dass Sie Geschäftsbedingungen selbstständig gelesen und akzeptiert haben. Eine Zustimmung darf nur von rechtmäßig befugten erfolgen, die nach dem deutschen Gesetz zu einem Vertragsabschluss befugt sind. Besteht der Vertragspartner aus einem Zusammenschluss, Unternehmen oder sonstiger nicht natürlicher Person, dann gelten die Bestimmungen für das gesamte Konstrukt und allen Personen innerhalb dieses. Bei einer Zustimmung durch einen Dritten sichert die Person, welche die Bestimmungen akzeptiert hat zu, dass diese gesetzlich oder vertraglich befugt ist diese Bestimmungen zu erklären und bindende Bestimmungen einhält, sowie für eine Einhaltung aller Beteiligten sorgt. Die Website ermöglicht es nach einer kostenlosen Registrierung Zugriff auf bestimmte Funktionen der Website zu erhalten. Die Mitgliedschaft ist in allen Grundfunktionen kostenlos. Diese ermöglichen einen Upload von digitalen Inhalten und eine Betrachtung dieser hochgeladenen Angebote. Zusätzlich kann das Angebot von einem Anbieter auf dessen eigenes Internetprojekt verlinkt werden. Der Upload erfolgt durch Anbieter mittels Anbietermitgliedschaft. Die Betrachtung von Angebote erfolgt ohne Mitgliedschaft. Um sich als Mitglied zu registrieren, wählen sie bitte zuerst einen verfügbaren Benutzernamen/Login (den „Mitgliedsnamen“) und ein entsprechendes Benutzerkennwort/ Passwort zur Erstellung eines eindeutigen, persönlichen Mitgliedskontos. Nach der Eingabe dieser Informationen während der Registrierung ist eine spätere Änderung der Informationen nicht mehr möglich. Das Mitglied muss darüber hinaus angeben, ob es sich als Privatperson oder im Namen eines Unternehmens oder einer Körperschaft registriert (in diesem Fall ist auch die Angabe des Namens des Unternehmens oder der Körperschaft erforderlich). Bei Aufforderung sind Informationen für gesetzlich geforderte Finanz- oder Personeninformationen zu ergänzen.
 
2. Beschreibung des Programms
Die grundlegende Leistung besteht aus der Veröffentlichung der übertragenen Angebote, welche durch einen Anbieter bereitgestellt werden. Diese werden nach technischen Möglichkeiten von Gutschn gespeichert und für einen Aufruf auf der Internetseite bereitgestellt. Dies ermöglicht Interessenten der Website die Angebote aufzurufen, anzusehen und per „zum Angebot“ oder ähnlich auf die Internetpräsenz/ das Angebot des Anbieters zu gelangen. Alle Angaben, ausgenommen als persönliche gekennzeichnete Informationen der Nutzer sind online aufrufbar, auf den Internetseiten von Gutschn, sowie durch das World-Wide-Web wie beispielsweise Suchmaschinen. Jede Übermittlung, Aufruf und Übertragung kann nur online, daher mit eigener Internetverbindung erfolgen. Alle Dienstleistungen und der damit verbundene Service, sowie jeder Informationsabruf erfolgen daher nur online.
Gutschn behält sich das Recht vor, über jede Veröffentlichung eines Angebots selbst zu entscheiden und ohne Bekanntgabe dieser Vorgänge zu handeln. Auch rückwirkend nach einer Veröffentlichung, daher Widerrufung und damit Deaktivierung, sowie Löschung oder Aussperrung. Gutschn behält sich das Recht vor, Informationen zu ändern, umzuschreiben oder einzelne Bestandteile zu ergänzen und zu löschen. Eine Relevanzsortierung von Seiteninhalten und Suchergebnissen auf der Webseite sind alleine Entscheidung von Gutschn. Es kann keine Information über Kriterien oder momentaner Relevanz eines Angebots erfolgen. Dies sind innerbetriebliche Prozesse.
Anbieter können Angebote über ihr Mitgliedskonto hochladen. Diese müssen vom Anbieter vollständig erfasst werden und mindestens einen Link zu den vollständigen Bedingungen enthalten. Zusätzlich zum Bild- oder Logoupload sind geforderte Informationen durch den Anbieter beizufügen. Dazu gehörten Titel, Suchwörter, Kategorie und Beschreibung des Angebots. Diese müssen über die Funktionen der Webseite Gutschn erfasst werden. Diese sind wahrheitsgemäß zu erfassen. Es dürfen keine fremden Inhalte hochgeladen werden. Mitglieder können nur mittels erforderlicher Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft Angebote einstellen. Nur mit aktivierter und kostenpflichtiger Mitgliedschaft dürfen Angebote hochgeladen werden. Die maximale Anzahl von möglichen, gleichzeitig aktiven Angeboten beträgt 5 (fünf) je Monat (30 bzw. 31 Tage). Maximal 15 Angebote je Monat dürfen zur Selektion hochgeladen werden. Darüber hinaus hochgeladene Angebote werden bei Erkenntnis entfernt. Unberührt davon bleibt die Regelung von maximal 5 aktiven Gutscheinen. Werden Angebote abgelehnt können diese vom Anbieter geändert werden und erneut hochgeladen werden. Jeder Versuch entspricht einem Hochladen (+1). Die maximale Verfügbarkeit von aktiven Angeboten in Tagen beträgt 90 Tage. Ein Angebot muss mindestens 20 Tage gültig sein. Eine Selektion, daher die Dauer zur Begutachtung eines hochgeladenen Angebots beträgt zwischen 3 und 14 Tagen. Es besteht kein Anspruch auf Begutachtung oder Einstellung eines hochgeladenen Angebots. Es besteht kein Anspruch auf eine zeitnahe Selektion. Die Entscheidung obliegt alleine und ohne Notwendigkeit zur Begründung bei Gutschn. Individuelle Beschränkungen einer Mitgliedschaft können jederzeit erfolgen und obliegen allein und ohne Notwendigkeit zur Begründung bei Gutschn.
 
2.1 Anmeldung
Für eine Anmeldung ist es erforderlich alle benötigten Angaben zu machen, darunter die Angaben zur Anmeldung selbst, beziehungsweise alle notwendigen persönlichen Informationen, Name, Login, Passwort, Adresse, E-Mail Adresse, Land. Die Anmeldung und Mitgliedschaft ist kostenlos. Die Anmeldung kann abgelehnt werden, wenn diese nach Meinung von Gutschn ungeeignet ist. Ungeeignete Inhalte sind unter anderem:
(1) Pornografische und/ oder sexuelle Inhalte;
(2) Darstellungen von Gewalt oder eindeutig gewaltbezogene Inhalte;
(3) Werbung für verleumderische oder diffamierende Produkte;
(4) Diskriminierungen in Bezug auf Rasse, Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Staatsangehörigkeit, Behinderung, sexuelle Orientierung oder Lebensalter;
(5) Werbung für oder Durchführung von gesetzeswidrigen Aktivitäten;
(6) Verwendung von Daten wie Angeboten oder Beschreibungen die den Anschein haben, in direktem Bezug ein Teil von Gutschn zu sein, dies vortäuschen oder durch Namensnennung einen nicht erlaubten Eindruck verschaffen, dass die Aktivität unmittelbar durch Gutschn erfolgt. Unter anderem ist es nicht gestattet Namen oder Beschreibungen zu nutzen die Gutschn in Wort oder Darstellung ähneln. Darunter zu verstehen sind auch falsche Schreibweisen oder identische. Diese Bestimmung ist auch auf erweiterte Namens- und Angebotsbezeichnungen auszudehnen. In diesem Zusammenhang ist eine Anmeldung mit einem Nutzername ähnlich „Gutschn“ nicht gestattet. Glücksspiel; Erotik oder sexuelle Inhalte; Angebote ohne Mehrwert; dauerhaft Als Auflistung ohne Rücksprache nicht erlaubter Inhalte sind mindestens zu nennen: nicht eigene Angebote; rassistische oder religiöse Inhalte; verbotene Gruppierungen; Fake-Inhalte; Geld-verdienen; Angebote mit kürzerer Gültigkeitsdauer als 30 Tage; Angebote mit nicht offensichtlichen Bedingungen; Affiliate-Links; Angebote die gegen das deutsche Gesetz verstoßen, unwahrheitsgemäße Angaben bei Angeboten, verschleiernde Fakten
Wenn Gutschn Ihren Teilnahmeantrag abgelehnt hat, können Sie jederzeit erneut einen Teilnahmeantrag einreichen solange keine mitgeteilte Aussperrung oder Blockierung besteht. Eine Blockierung kann eine temporäre Anmeldesperre sein, eine Blockierung wegen Verdacht auf Spam oder Verbreitung sonstiger in diesen Bestimmungen genannten nicht erlaubten Vorgängen durch den Nutzer. Wenn Gutschn Ihren Antrag jedoch akzeptiert hat und dann zu einem späteren Zeitpunkt feststellt, dass Ihre Teilnahme nicht geeignet ist, kann Gutschn diese Vereinbarung jederzeit kündigen.
Sie sind verpflichtet Ihre Daten insbesondere Kontaktdetails (E-Mail Adresse) aktuell zu halten. Sie sind verpflichtet auf Kontaktanfragen zu reagieren, sowie diese in Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung oder dem Programm stehen und die Kontaktanfrage eine Reaktion Ihrerseits notwendig macht. Bei einer Anmeldung ist der Nutzer damit einverstanden (Login) selbst das Sicherheitsrisiko der Übermittlung zu tragen. Insbesondere gesendete Informationen zur Anmeldung und dem Upload von Angebote sind davon betroffen. Gutschn sichert zu, keine vertraulichen Informationen an Dritte zu übermitteln oder zu veröffentlichen. Bei Aufforderung sind Informationen für gesetzlich geforderte Finanz- oder Personeninformationen zu ergänzen.
 
2.2 Voraussetzungen für die Nutzung
Mit dem Absenden der Registrierung stimmen Sie zu, die Geschäftsbedingungen insbesondere die Voraussetzungen verstanden zu haben und diese zu erfüllen sowie es diese verlangen.
Sie stimmen zu, mit der Zusendung von Nachrichten an Ihre Gutschn hinterlegte E-Mail Adresse, welche Informationen und Neuigkeiten enthalten.
Gutschn behält sich das Recht vor, die Bestimmungen dieses Vertrages jederzeit, ganz oder teilweise abzuändern. Diese Änderungen treten sofort nach Benachrichtigung der Mitglieder hierüber und der Veröffentlichung auf der Webseite in Kraft. Durch Empfang dieser Benachrichtigung und durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseite nach Inkrafttreten solcher Änderungen akzeptieren und erkennen Sie die geänderten Bestimmungen dieses Vertrages an. Sollten Sie mit den Nutzungsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt nicht (mehr) einverstanden sein, sei es aufgrund einer Änderung dieser durch Gutschn oder nicht, dann stellen Sie die Nutzung und jeden weiteren Zugriff auf die Webseite ein.
Die Website (Anbieterseite) darf nur von Personen und Unternehmen genutzt werden, welche einen rechtsgültigen Vertrag abschließen dürfen. Die Dienste in der Webseite stehen nur für Personen ab 18. Jahren zur Verfügung, es sei denn, diese befinden sich unter der Aufsicht eines Erziehungsberechtigten oder Vormunds, und dieser Erziehungsberechtigte oder Vormund erklärt sich für die Nutzung der Webseite verantwortlich. Das Mitgliedskonto darf weder verkauft noch anderen Personen zugänglich gemacht werden, es sei denn in einem. Wenn Sie die Webseite im Namen einer juristischen Person nutzen, gewährleisten und garantieren Sie hiermit, dass Sie die Berechtigung zur Verpflichtung dieser juristischen Person an den vorliegenden Vertrag innehaben.
Die Mitgliedschaft und das damit verbundene Mitgliedskonto sind Eigentum von Gutschn. Das Mitglied hat keinen Anspruch auf Wertersatz bei einer Kündigung der Mitgliedschaft oder weiterhin fortgesetzten Nutzung dieser.
 
2.3 Zustandekommen eines Vertrages
Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Kaufvorgänge über und auf Gutschn.Domain.
Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
Gutschn; Andreas Neubauer; Alte Schulstraße 10; D-74523 Ilshofen
Kleinunternehmer i.S.d. § 19 UStG; zustande.

(1) Die Präsentation der Waren bzw. Angebote stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Angebote zu bestellen.
Mit der Bestellung der gewünschten Aktivierunge für das Einstellen von Angeboten gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(2) Gemäß §19 I UStG Kleinunternehmerregelung wird keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen erhoben.

(3) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per PayPal oder innerhalb der EU mittels Banküberweisung.

(4) Rabatte: Sind mehrere Rabattaktionen oder Sonderangebote verfügbar, so gilt automatisch der Rabatt mit höchster Einsparung (in %) sowie gültig.
(5) Preise werden vor jedem Kauf, neben der angebotenen Dauer einer Aktivierung und direkt vor Kaufabschluss mit allen Details angezeigt.
Gemäß §19 I UStG Kleinunternehmerregelung wird keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen erhoben; digitaler Erwerb - keine Versand- und Lieferkosten.
 
3 Lieferung
Die Auslieferung erfolgt digital. Dazu ist eine Internetverbindung seitens des Kunden notwendig.
****************************************************************************************************
 
4 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie gutschn (info@gutschn.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie eine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
Ende der Widerrufsbelehrung. Das Widerrufsrecht erlischt wenn mit der Ausführung des Vertrags begonnen wurde, nachdem der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass Gutschn mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen soll und seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert. Die Ausführung des Vertrags geschieht durch die Nutzung der erworbenen Laufzeit/ Aktivierung, daher einem Upload bzw. Nutzung von kostenpflichtigen Funktionen durch den Anbieter.

****************************************************************************************************
 
5. Verantwortung für Ihre Inhalte
Sie sichern zu, damit einverstanden zu sein, Ihre Angebote selbst mit Angebotsinformationen zu versehen und selbst zu gestalten sind, einschließlich der technischen Umsetzung und der selbst mitzubringenden technischen Ausstattung sowie der Darstellung und dem Upload von Angebote und Inhalten. Gutschn leistet keine Unterstützung bei der Einbindung, Umsetzung oder sonstigen notwendigen Schritten eine Veröffentlichung sowie dies nicht aus Kulanz oder dem Regelbetrieb von Gutschn ausgeführt wird. Die funktionellen Möglichkeiten für eine Veröffentlichung beschränken sich im Wesentlichen auf den Upload einer Werbegrafik (Logo oder Werbebanner) in 300x250px nur .jpg, sowie der Möglichkeiten zusätzliche Informationen dem Upload beizufügen. Einschränkungen zum Upload sind abhängig von implementierten aktuellen technischen Möglichkeiten. Sie sind damit einverstanden von Gutschn angebotene Möglichkeiten selbstständig zu nutzen und für die Richtigkeit Sorge zu tragen. Für Einschränkungen und der Nutzung der Website und dessen Funktionen kann kein Aufwandsersatz geltend gemacht werden. Dadurch ist der Anbieter selbst für die korrekte Einbindung verantwortlich. Beispielsweise können versäumte Kontaktanfragen, Seitenaufrufe, etc. durch fehlerhaft eingefügte Informationen nicht geltend gemacht werden. Dem Anbieter ist es überlassen welche Angebote er zur Präsentation stellen möchte, welche Beschreibungen und Informationen er beifügt. Es besteht für den Anbieter kein Anspruch auf gesetzliche oder sonstiger Norm entsprechende Korrektheit bei der Nutzung von diesen bereitgestellten Inhalten. Der Anbieter steht in der Verantwortung bei einem Upload eines Angebots alle damit verbundenen Gesetze bei der Darstellung und Einbindung einzuhalten und Normen nach deutschen und internationalem Gesetz zu beachten.
Das herunterladen und die Nutzung von Inhalten geschieht auf eigenes Risiko.
Sowie eine Einbindung erfolgt, hat der Anbieter die Pflicht eventuelle Sicherheitsrisiken zu beachten. Gutschn, dessen Lizenzgeber, Verantwortliche und Personen innerhalb des Unternehmens, sowie weitere Partner und Teilnehmer können nicht für bereitgestellte Inhalte auf eigener oder fremden Seiten verantwortlich gemacht werden und sind nicht für mögliche Fälle haftbar.
 
6 Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.
 
7. Angebote
7.1 Nutzung von Angebote
Sie dürfen Angebote nur gemäß den Bestimmungen dieses Vertrages und des entsprechenden Mitglieds-Vertrages auf die Webseite hochladen bzw. von dieser herunterladen. Als Interessent können Angebote betrachtet werden und diese über einen Link genutzt werden. Die Inhalte des Angebots und die Nutzung werden von Dritten bereitgestellt. Gutschn.Domain dient lediglich als Katalog zur Betrachtung von Angeboten. Eine Vermittlung zwischen Interessent und Anbieter findet nicht statt. Eine Bereitstellung eines Links (Webadresse) wird öffentlich soweit vom Anbieter eingetragen öffentlich dargestellt und kann verwendet werden um dessen Angebot zu nutzen. Die Nutzung findet außerhalb von Gutschn statt. Gutsch hat keinen Einfluss auf Inhalte, Verwendung, Verlauf, Zeitraum, Wert oder Ausführung von Angeboten. Lediglich der Anbieter bestimmt auf separater Webseite über das Angebot.

8. Nutzung der Webseite
Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Sie die Webseite in keiner Weise nutzen, die im Rahmen dieses Vertrages nicht gestattet ist oder gegen Rechtsvorschriften, Bestimmungen oder Gesetze der jeweiligen Rechtsprechung verstößt.
Es dürfen keine Angebote hochgeladen werden, welche verunglimpfend oder verleumderisch oder in anderer Weise beleidigend, obszön oder anstößig sind oder die durch Urheber-, Marken- oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt werden, sofern Sie nicht Inhaber dieser Rechte sind oder alle erforderlichen Einverständniserklärungen eingeholt haben. Gutschn behält sich vor, alle Angebote mit nicht eindeutig rechtssicheren Inhalten, ohne Ankündigung zu löschen. Bei wiederholten Verstößen gegen diese Vorgaben ist Gutschn berechtigt Das Mitgliedskonto ohne Angaben von Gründen zu löschen. Sie dürfen keine Angebote oder anderen Materialien oder Inhalte auf der Webseite einstellen oder über die Webseite übertragen, die Viren, Würmer, Trojanische Pferde oder anderen Code mit böswilligen, zerstörerischen oder schädlichen Wirkungen enthalten.
Es ist Ihnen untersagt, sich nicht autorisierten Zugriff auf irgendwelche mit der Webseite verknüpften Hardware- oder Softwaresysteme zu verschaffen oder Dienste in Anspruch zu nehmen oder Informationen abzurufen, die Gutschn nicht ausdrücklich in oder über die Webseite für Sie bereitgestellt hat. Es ist Ihnen untersagt, sich nicht autorisierten Zugriff auf das Mitgliedskonto einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu verschaffen oder anderweitig die Nutzung der Webseite durch eine andere natürliche oder juristische Person zu stören. Es ist Ihnen untersagt, im Rahmen der Nutzung der Webseite falsche oder irreführende Informationen zu verwenden (beispielsweise falsche oder irreführende Namen, E-Mail-Adressen oder URLs), einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Angaben zu Ursprung oder Quelle eines Angebotes oder anderer hochgeladener Materialien, sowie Inhalte oder Informationen zu Ihrer Identität, die Sie für Ihr Mitgliedskonto bereitstellen. Es ist untersagt ein Mitgliedsnamen zu verwenden, welcher direkt auf eine Adresse (z.B. Domain, E-Mail) hinweist. Gutschn behält sich das Recht vor diesen Namen zu ändern oder das Mitgliedskonto zu löschen. Es ist Ihnen untersagt den für den Upload von Angeboten vorgesehen Online-Speicher (FTP-Zugang) für andere Zwecke als den Upload von vorgesehenem Verkaufsmaterial (Angebot- oder VideoAngebote) zu nutzen. Es ist Ihnen untersagt erhaltene Zugangsdaten mit Dritten zu nutzen, solange dies nicht individuell festgelegt wurde.
Es ist Ihnen untersagt, die Gutschn Webseite in betrügerischer Absicht oder in missbräuchlicher Art zu nutzen, einschließlich und ohne jede Einschränkung der vorangegangenen Vereinbarungen, dem Herunterladen von Angeboten, um das eigene Ranking oder das Ranking anderer Anbieter oder die eigenen Auszahlungen oder die Auszahlungen anderer Anbieter missbräuchlich zu beeinflussen. Es ist nicht erlaubt eigene Angebote in irgendeiner Form auf Gutschn zu Bewerten. Ein hochladendes Mitglied oder eine Person im Namen eines hochladenden Mitglieds darf eigene Angebote (oder Angebote von Personen, in deren Namen sie agiert), die auf der Gutschn-Webseite hochgeladen wurden, nicht herunterladen. Es ist Ihnen untersagt Informationen zu veröffentlichen, die nicht über die Gutschn Webseite einsehbar sind. Zu diesen Informationen gehören insbesondere erhaltene Nachrichten von Gutschn oder einer anderen beteiligten Personen von oder über einen Dienst der von Gutschn zur Verfügung gestellt wird. Insbesondere erhaltene Nachrichten über E-Mail. Weiterhin sind Veröffentlichungen über Verkäufe im Detail, daher Anzahl, Häufigkeit und oder Höhe der Verkäufe nicht erlaubt.
 
9 Anzeigen von Rechtsverstößen
Wenn Sie als Urheber eines Angebotes oder als Inhaber eines Urheberrechts die Rechtmäßigkeit eines Angebots bezweifeln oder sich im Sinne eines Rechtes in Ihren Rechten bzw. Rechte Dritter verletzt sehen, haben Sie die Möglichkeit, uns dieses mitzuteilen. Senden Sie uns dazu folgende Informationen:
Eine elektronische Signatur des Inhabers, ein Nachweis der Sie eindeutig als Rechteinhaber identifiziert, eine Angabe der betroffenen Angebot(e), eine Einverständniserklärung welche Gutschn berechtigt mit Ihnen zu dem Verstoß Kontakt aufzunehmen und eine Eidesstattliche Erklärung das alle von Ihnen gemachten Angaben korrekt sind.
 
10 Verwaltung der Webseite
Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Gutschn nicht zur Überprüfung von Angeboten oder anderen Materialien oder Inhalten verpflichtet ist, die auf die Webseite hochgeladen oder eingestellt werden, und daher keine Verantwortung für diese Angebote oder Inhalte übernimmt. Gutschn ist berechtigt, beliebige Angebote, und Inhalte, die auf der Website hochgeladen oder eingestellt werden, nach eigenem Ermessen anzunehmen oder abzulehnen, zu löschen, zu verschieben oder zu bearbeiten. Wenn Sie Angebote oder Inhalte auf der Website hochladen oder einstellen (oder diese über Ihren Mitgliedsnamen oder in anderer Weise über Ihr Mitgliedskonto auf der Website hochgeladen oder eingestellt werden), sind ausschließlich Sie für diese Angebote und Inhalte verantwortlich.
Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Gutschn keine Verantwortung für Materialien oder Inhalte anderer Webseiten übernimmt, auf die per Hyperlink oder in anderer Weise von der Webseite aus zugegriffen werden kann. Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Gutschn nicht für Angebote oder Inhalte in Webseiten haftbar gemacht werden kann, auf die Sie per Hyperlink oder auf andere Weise umgeleitet werden.
Gutschn ist jederzeit berechtigt, beliebige oder alle auf der Website zur Verfügung gestellte Dienste nach eigenem Ermessen zu ändern oder einzustellen. Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Gutschn nicht dazu verpflichtet ist, die Website oder bestimmte Teile der Website oder bezogene Dienste für Sie bereitzustellen oder weiterhin bereitzustellen. Gutschn ist berechtigt, Ihr Mitgliedskonto und oder Ihre Uploads und Betrachtungsmöglichkeiten nach eigenem Ermessen jederzeit zu sperren und/oder Ihre Mitgliedschaft zu kündigen, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Löschung Ihres Mitgliedsnamens und Mitgliedskennworts.
 
11 Aktivierungsguthaben und Zahlungen
Transaktionen auf Gutschn, werden als Aktivierungs-Guthaben erfasst. Wenn Sie eine Aktivierung erwerben, wird Ihrem Mitgliedskonto die entsprechende Anzahl an Tagen gutgeschrieben. Wenn ein Seitenbesucher eines der von Ihnen hoch geladenen Angebote betrachtet oder nutzt, besteht kein Anspruch auf eine Vergütung. Sie stimmen zu ohne Gegenleistung Angebote einzustellen.
Nachdem bei Gutschn ein gültiger Zahlungsnachweis vom Anbieter eingegangen ist erfolgt eine temporäre Aktivierung. Gutgeschriebene Aktivierungsdauer kann auch ohne vorherige Benachrichtigung storniert und wieder abgezogen werden, falls die Bezahlung verweigert wurde, aufgrund eines Betrugsversuches oder jeglicher anderer vom normalen Betrieb der Gutschn Webseite abweichenden Handlung des Anbieter-Mitglieds handelt.
Die Gültigkeit von Aktivierungsguthaben wird bei einem Kaufvorgang mehrfach beschrieben. Promo-Guthaben kann eine von den üblichen Angeboten unabhängige Gültigkeitsdauer haben.
Sie können Aktivierungsguthaben nur käuflich erwerben. Wenn Sie Aktivierungsguthaben per Kredit- oder Kundenkarte oder über ein Online-Zahlungskonto erwerben, garantieren Sie, dass Sie der Karten- oder Kontoinhaber sind, dass die angegeben Zahlungsinformationen korrekt sind, und Sie ermächtigen Gutschn, die angegebene Kredit- oder Kundenkarte bzw. das Online-Zahlungskonto mit dem Gesamtrechnungsbetrag einschließlich eventuell anfallender Steuern zu belasten. Gekauftes Guthaben ist nicht rückzahlbar. Gutschn behält sich vor, Ihnen von Zeit zu Zeit angebotene Promo-Guthaben(z.B. bei Registrierung) zu gewähren. Promo-Guthaben können nicht ausbezahlt werden, und Sie können Promo-Guthaben ausschließlich für Aktionen auf der Webseite verwenden. Wenn Ihrem Konto sowohl Standard- als auch Promo- Guthaben gutgeschrieben wurden, werden diese addiert und gelten als zusammengefasste, nicht getrennte Guthaben. Die Bezahlung erfolgt als Gesamtpreis. Eine Stornierung des Kaufs und eine daraus folgende Rückzahlung werden unter Abzug der Transaktionskosten getätigt. Die Zahlung erfolgt außerhalb unseres Einflussbereichs, auf der Internetseite des Zahlungsanbieters PayPal oder weiteren. Gutschn hat keinen Einfluss auf die Gestaltung, Handhabung und Informationen dieser. Zahlungen für den Kauf von Aktivierungsguthaben per Banküberweisung sind nur manuell möglich. Für eine Überweisung sind ein Bankkonto notwendig, sowie die Überweisung des Betrages (in Euro) für die gewünschte Anzahl/ Dauer von Guthaben. Nach Zahlungseingang wird ein Guthaben dem Anbieterkonto innerhalb von 14 Werktagen gutgeschrieben.
 
12. Entschädigung und Haftung
Sie akzeptieren, Gutschn sowie alle Eigentümer, Vertreter, Lizenzgeber und (Unter-)Lizenznehmer (gemeinsam die „Entschädigungsberechtigten“) hinsichtlich aller Forderungen, Kosten (einschließlich Anwaltsgebühren) oder sonstiger Haftungsfälle zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten, die aus der Verletzung beliebiger Erklärungen, Garantien oder Verpflichtungen nach diesem Vertrag durch Sie und aus jeder Nutzung der Webseite (einschließlich der Verwendung über Ihr Mitgliedskonto oder Mitgliedsnamen, ob von Ihnen autorisiert oder nicht) resultieren, einschließlich aber nicht beschränkt auf Forderungen oder Klagen aufgrund der Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum, Verunglimpfung, Verleumdung oder sonstiger Beleidigung, Verletzung des Rechts des Einzelnen auf seine Privatsphäre, Verletzung des Rechts am eigenen Angebot oder wegen „irreführender Darstellung“ oder Entstellung, Verzerrung oder Abänderung von Angeboten oder anderen Materialien oder Inhalten, ob vorsätzlich oder nicht. Gutschn ist nach eigenem Ermessen berechtigt, die Erwiderung jeder Forderung, Klage und jeden Streitfalles, die der Entschädigung durch Sie unterliegt, mit dem Anwalt seiner Wahl zu führen und zu kontrollieren. Sie verpflichten sich, in der Verteidigung gegen solche Forderungen, Klagen oder Streitfälle umfassend mit Gutschn zusammenarbeiten.
Haftungseinschränkungen und -ausschluss
Sie akzeptieren, dass weder Gutschn noch seine Eigentümer, Vertreter, Lizenzgeber und (Unter-)Lizenznehmer (nicht mit Ihnen identisch) für jede direkte, indirekte, zufällige oder für Folgeschäden haftbar sind, die sich aus Ihrer Nutzung der Webseite ableiten, selbst wenn diese Parteien vor solchen Schäden oder vor der Möglichkeit ihres Entstehens gewarnt wurden.
Gutschn übernimmt keine Verantwortung für irgendein Angebot oder andere Materialien oder Inhalte, die auf die Webseite hochgeladen oder eingestellt werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf Materialien oder Inhalte, die durch ein Mitglied über ein Forum oder als Kommentar in einem Weblog auf die Webseite hochgeladen oder eingestellt werden.
 
13. Öffentliche Aussagen und Identifikation der Nutzer
Nutzer dürfen sich öffentlich als solche Bezeichnen, sowie dies nicht in Zusammenhang mit Aktivitäten einer führenden Aktivität von Gutschn verwechselt werden kann und von unbeteiligten Dritten als solche vermutet werden könnte. Es dürfen keine Pressemitteilungen oder sonstige öffentliche Bekanntmachungen in Bezug auf diese Vereinbarung, Ihre Nutzung der Inhalte sowie Teilnahme am Programm veröffentlichen
 
14. Vertragsdauer und Kündigung
Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt mit der Annahme Ihres Antrags auf Mitgliedschaft und endet, wenn diese Vereinbarung entweder von Ihnen oder von Gutschn gekündigt wird und frühestens wenn keine Verpflichtungen, Verletzungen von Rechten oder Garantien mehr vorliegen. Diese Vereinbarung kann entweder von Ihnen oder von Gutschn jederzeit aus wichtigem Grund durch schriftliche Kündigungsmitteilung übermittelt werden muss, gekündigt werden. Verpflichtungen des Anbieters sind unter anderem die Bezahlung von offenen Rechnungsposten aus erhaltenem Guthaben oder bei Bestellung mit Auswahl der Bezahlung per Überweisung. Nach Eingang der Mitteilung eines Wunsches der Beendigung und damit Kündigung der Mitgliedschaft verbleiben alle bis dahin hochgeladenen Angebote in dem zu diesem Zeitpunkt befindlichen Status für bis zu sechs Monate bis zur Deaktivierung und anschließenden Löschung innerhalb von 7 Kalendertagen. Dies dient der Verwendung von Angebote unter anderem als Werbematerial von Gutschn, beispielsweise im Druck- und als Werbeformat für Werbemaßnahmen der Webseite Gutschn. Werbematerial auf sozialen Netzwerken und im Internet welches Abbildungen und Inhalte von eingestellten Angeboten enthält können nicht deaktiviert werden. Zum Beispiel das Löschen von Postings in sozialen Netzwerken.
Ferner kann Gutschn diese Vereinbarung jederzeit aus wichtigem Grund durch digitale Kündigungsmitteilung an Sie sofort kündigen. Ein „wichtiger Grund“ liegt vor, sowie eine weitere Zusammenarbeit schädigend für geschäftliche Vorgänge und Tätigkeiten wäre, ein unzumutbares Verhalten eine Zusammenarbeit nicht vertretbar macht oder sonstige Gründe eine sofortige Kündigung erwarten lassen. Weiterhin kann bei einem Verstoß welcher nicht schwerwiegend eine sofortig Kündigung vermuten lässt, dieser aber nicht ausgeräumt wurde und zweimalig mit 7 Tagen Fristsetzung eine sofortige Kündigung bei nicht-Ausräumung mitgeteilt wurde. Bei Beendigung dieser Vereinbarung, zum Beispiel durch Kündigung verfallen alle in dieser Vereinbarung gemachten Verfügungen und jede Erlaubnis zur Nutzung der Dienste, Eigentum und Rechte von Gutschn für den Nutzer. Durch die Wegnahme dieser muss eine Entfernung und unwiderrufliche Löschung sämtlich erhaltender Materialien erfolgen. Der Zugang zu Gutschn unter URL  www.Gutschn.de wird mit Beendigung gesperrt. Eine Löschung aller personenbezogenen Daten kann auf Wunsch des Mitglieds nach angemessener Zeit erfolgen. Die E-Mail Adresse bleibt aus Sicherheitsgründen bestehen, jedoch ohne damit verbundene Informationen zur Person des Accounts. Verfügbares Guthaben eines Anbieters verfällt mit der vorzeitigen Kündigung der Mitgliedschaft.
 
15. Vertragsänderung
Gutschn kann die Bedingungen dieser Geschäftsbedingungen jederzeit und jeweils nach alleinigem Ermessen durch Bekanntgabe einer Änderungsmitteilung oder einer geänderten Vereinbarung auf der Gutschn-Website ändern, wobei diese Bekanntmachung mindestens 7 Tage vor dem Inkrafttreten der jeweiligen Änderung bekannt gegeben werden muss. Im Falle von Änderungen bezüglich der Vertragsbedingungen der Geschäftsbedingungen wird eine Benachrichtigung an die jeweils gültige E-Mail-Adresse, die Ihrem Mitgliedskonto zugeordnet wurde, übermittelt. Innerhalb der Frist von 7 Tagen kann eine Weiterführung der Mitgliedschaft vom Mitglied gekündigt werden. Diese Kündigung muss schriftlich über einen üblichen Kontaktweg erfolgen. Dieser Kündigung erfolgt eine Sperrung und Löschung des Account, sowie im Ermessen von Gutschn.
WENN SIE MIT EINER ÄNDERUNG NICHT EINVERSTANDEN SIND, HABEN SIE NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIESE VEREINBARUNG SCHRIFTLICH ZU KÜNDIGEN. WENN SIE JEDOCH NACH DEM DATUM DES WIRKSAMWERDENS DER ÄNDERUNG WEITERHIN AM PROGRAMM TEILNEHMEN, GILT DIES ALS RECHTLICH BINDENDES EINVERSTÄNDNIS MIT DER VERTRAGSÄNDERUNG.
 
16 Sperrungen
Gutschn behält sich das Recht vor, Ihr Mitgliedskonto nach eigenem Ermessen jederzeit und für eine unbestimmte Dauer zu sperren. Im Falle und für die Dauer einer Sperrung sperrt Gutschn Ihr Mitgliedskonto, sodass Sie keine Möglichkeit zum Einloggen besteht.



By continuing to browse Gutschn, you are agreeing to use our site cookies. Accept Info